Stadt Freudenberg verabschiedet schon 2014 eine Nachhaltigkeitssatzung

2014, Schuldenbremse durch Nachhaltigkeitssatzung

Die Stadt Freudenberg in Nordrhein-Westfalen hat eine Vorreiterrolle eingenommen und eine "Schulden­bremse" in Gestalt einer Nachhaltig­keits­satzung etabliert. In der Präambel zur Satzung heißt es:

"Belastungen der zukünftigen Generationen durch nicht gedeckten Eigenkapitalabbau, Vernachläs­sigung der kommunalen Infrastruktur und Anstieg der Verschuldung müssen daher unbedingt ver­hindert werden. Sie beschränken die Gestaltungs­möglichkeiten künftiger Generationen der Stadt Freudenberg. Ein weiterer Anstieg der Verschul­dung muss verhindert, die bestehende Verschul­dung muss reduziert werden, um die Wieder­herstellung bzw. Bewahrung der dauerhaften finanziellen Leistungsfähigkeit sicher zu stellen. Zur Erreichung dieser Ziele hat der Rat der Stadt Freudenberg in Verantwortung für zukünftige Generationen diese Nachhaltigkeitssatzung beschlossen."
Mehr Informationen dazu (die Satzung selbst, eine Präsentation des Kämmerers) finden sich unter: LINK

Kategorien: Allgemein

Über den Autor

AnjaOdendahl