Regensburger Baulandmodell

2020

  1. Das Regensburger Baulandmodell, das Bestandteil dieser Vorlage ist, als Grundlage für den Abschluss künftiger städtebaulicher Verträge anzuwenden.
  2. Die im Baulandmodell verwendeten Berechnungsgrundlagen werden regelmäßig überprüft und ggf. aktualisiert.
  3. Spätestens nach drei Jahren berichtet die Verwaltung über die Erfahrungen mit dem Baulandmodell und trifft Aussagen zu möglichen Anpassungen des Modells.

Hier findet sich die Regularien zum Regensburger Baulandmodell
(Fassung vom 20.11.2019)

Kategorien: Allgemein

Über den Autor

AnjaOdendahl