Immer mehr Kommunen regeln das

Eine Liste der Kommunen, die ganz oder teilweise das Abbrennen von Feuerwerkskörper verbieten

Schade ist es, dass fast allle Kommunen als Gründe den Feinstaub nicht nennen. (EU-Gesetz)

Teilweise Verbote gelten zudem in:

  • Nürnberg (Bereich der Burg, rund um die Lorenzkirche, am Hauptmarkt),
  • in Freising (Teile der Innenstadt),
  • Bamberg (Teile der Innenstadt),
  • Würzburg (Teile der Innenstadt)
  • Passau (Teile der Innenstadt).
  • Eingeschränktes Feuerwerk ist zudem nur in
  • Braunschweig,
  • Fürth,
  • Göttingen,
  • Karlsruhe,
  • Wiesbaden,
  • am Timmendorfer Strand,
  • in Regensburg (Steinerne Brücke) erlaubt
  • Straubing hatte die letzen Jahre Lasershow statt Feuerwerk. Heuer entfällt alles.

Verbote für die Altstadt gibt es außerdem in Duderstadt, Goslar, Hameln, Lüchow, Aachen und Bielefeld (rund um den Bahnhof (Quelle: kommunal., Dez. 2019)

In Coronazeiten ist es nicht leicht, eine Alternative Feieraktion zu kreieren. Wer Ideen dazu hat möge diese uns bitte nennen.

Und die Meldung von kommunal für 2020 HIER

Kategorien: Allgemein

Über den Autor

AnjaOdendahl