Phthalate

2004

Schwerpunkt Phthalate
Zusammenfassung von Hiltrud Breyer, EU

Gesundheitsgefährdend. Und dennoch ist der Mensch ihnen ständig ausgesetzt. 90% der jährlich produzierten zwei Millionen Tonnen werden als PVC-Weichmacher für die Herstellung von Fußbodenbelägen, Elektrokabel und Duschvorhängen, aber auch für Spielzeuge, Textilien, Körperpflegemittel, Lebensmittelverpackungen oder Infusionsschläuche und Blutbeutel genutzt. Diese von Haus aus harten und spröden PVC-Kunststoffe werden mit Phthalaten weich und biegsam gemacht. 
Download: Phthalate

Kategorien: Allgemein

Über den Autor

AnjaOdendahl