Landkreisplanung II

Antrag: Windenergie im Landkreis

Mai 2011, Christoph Nadler, KR München-Land
Der Kreistag bzw. das zuständige Kreistagsgremium möge beschließen:

1. Die Verwaltung wird beauftragt, in Zusammenarbeit mit allen Landkreiskommunen und aufbauend auf bereits bestehende Initiativen der Gemeinden bzw. von Gemeindeverbünden ein landkreisweites Standortkonzept für Windkraftanlagen auszuarbeiten.
2. Darüber hinaus soll untersucht werden, ob der Landkreis selbst, insbesondere in gemeindefreien Gebieten, für seinen eigenen Strombedarf in Windkraftanlagen investieren kann. Dabei ist auch ein Beteiligungskonzept für Bürgerwindanlagen in Betracht zu ziehen.
3. Die Verwaltung wird beauftragt, die Ergebnisse den zuständigen Kreisgremien zur Beschlussfassung vorzulegen.
Ausführliche Begründung im Antrag  AntrKTWindMuench

Kategorien: Allgemein

Über den Autor

AnjaOdendahl